Kontrollen

Tiefgefrorene Gerinnungs-Kontrollen (-40 bis -80 °C)

ArtikelEigenschaftenVerwendungszweckPackungsgröße

Artikel-Nr.

VisuCon-F Frozen Normal Control PlasmaTiefgefrorenes, gepooltes, normales Kontrollplasma von 20 oder mehr Spendern.

 

Zur Qualitätskontrolle in der Gerinnungsdiagnostik. Kontrollwerte sind gegeben für folgende Parameter: Fibrinogen (Clauss-Methode), Koagulationsfaktoren II, V, VIII, IX, X, XI, XII, Antithrombin, Protein C und Protein S.5 x 1 mlFRNCP0105

25 x 1 ml

FRNCP0125

VisuCon-F Frozen Abnormal Control PlasmaTiefgefrorenes, gepooltes, abnormales Kontrollplasma von 20 oder mehr Spendern, in den abnormalen Bereich verdünnt.Zur Qualitätskontrolle in der Gerinnungsdiagnostik. Kontrollwerte sind gegeben für folgende Parameter: Fibrinogen (Clauss-Methode), Koagulationsfaktoren II, V, VIII, IX, X, XI, XII, Antithrombin, Protein C und Protein S.5 x 1 mlFRABP0105
25 x 1 mlFRABP0125
VisuCon-F Frozen Unassayed Normal Control PlasmaTiefgefrorenes, gepooltes, normales Kontrollplasma von 20 oder mehr Spendern. Zur Qualitätskontrolle in der Gerinnungsdiagnostik im Normalbereich, ohne vorgegebene Werte.25 x 1 mlUFNCP0125
81 x 1 mlUFNCP0181

81 x 4 ml

UFNCP0481

VisuCon-F Frozen Unassayed Abnormal Control 1 PlasmaTiefgefrorenes, gepooltes, abnormales Kontrollplasma von 20 oder mehr Spendern, in den abnormalen Bereich verdünnt.Zur Qualitätskontrolle in der Gerinnungsdiagnostik im abnormalen Bereich, ohne vorgegebene .25 x 1 mlUFAB10125
81 x 1 mlUFAB10181
81 x 4 mlUFAB10481
VisuCon-F Low Fibrinogen Control PlasmaEin Pool von defibriniertem humanen Citratplasma.

Qualitätskontrolle zur Überprüfung von Fibrinogen-Assays im pathologischen Bereich. 

  

5 x 1 mlLFGCP0105
25 x 1 mlLFGCP0125

81 x 1 ml

LFGCP0181

Normal Donor SetTiefgefrorenes Citratplasma von gesunden männlichen und weiblichen Spendern im Alter von 18 bis 65 Jahren.Nur für Forschungszwecke. Zur Erstellung eines Normalbereiches.25 x 1 mlNDSET

Lyophilisierte Gerinnungs-Kontrollen

ArtikelVerwendungszweckPackungsgrößeArtikel-Nr.
Coagulation Control NZur Qualitätskontrolle in der Gerinnungsdiagnostik. Kontrollwerte sind gegeben für Einzelfaktoren und Inhibitoren für Gerinnnungsteste, chromogene und Latex-verstärkte Assays. (Normalkontrolle)5 x 1 ml5020040
50 x 1 ml5020050
Coagulation Control AZur Qualitätskontrolle in der Gerinnungsdiagnostik. Kontrollwerte sind gegeben für Einzelfaktoren und Inhibitoren für Gerinnnungsteste, chromogene und Latex-verstärkte Assays. (Abnormalkontrolle)5 x 1 ml5021055
50 x 1 ml5021060
Coagulation Control AKZur Qualitätskontrolle der Prothrombinzeit , insbesondere zum Monitoring der Antikoagulanzientherapie.5 x 1 ml5011050
50 x 1 ml5011060
Coagulation Control 1Zur Qualitätskontrolle von Gerinnungsuntersuchungen, insbesondere der Bestimmung von Protein S (frei und gesamt) und Protein C mit Enzym-Immunoassays.1 x 1 ml701-001
Coagulation Control 2Zur Qualitätskontrolle von Gerinnungsuntersuchungen, insbesondere der Bestimmung von Protein S (frei und gesamt) und Protein C mit Enzym-Immunoassays.1 x 1 ml702-001

APC Resistance-Kontrollen

ArtikelVerwendungszweckPackungsgrößeArtikel-Nr.
Kontrollplasma APC Resistance Level 1Lyophilisiertes, humanes Citratplasma (Normalpatient) zur Qualitätskontrolle von COATEST APC Resistance und COATEST APC Resistance V(-S).5 x 1 ml41405
Kontrollplasma APC Resistance Level 2Lyophilisiertes, humanes Citratplasma (heterozygoter Faktor V-Leiden) zur Qualitätskontrolle von COATEST APC Resistance und COATEST APC Resistance V(-S).5 x 1 ml41406

Antikoagulanzien-Kontrollen

ArtikelVerwendungszweckPackungsgrößeArtikel-Nr.
Kontrollplasma Niedermolekulares Heparin (LMWH)Kontrollplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 0,3 bzw. 0,7 IU/ml). Kalibriert gegen den 1. Int. LMWH-Standard 90/686. Zur Qualitätskontrolle der LMWH-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.4 x 2 x 1 ml41409
Kontrollplasma Niedermolekulares Heparin (LMWH)Kontrollplasmen mit 3 verschiedenen Konzentrationen (ca. 0,35 bzw. 0,7 bzw. 1,2 IU/ml). Kalibriert gegen den 2. Int. LMWH-Standard 01/608. Zur Qualitätskontrolle der LMWH-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.low5 x 1 ml5090042
medium5 x 1 ml5090044
high5 x 1 ml5090046
Kontrollplasma Unfraktioniertes Heparin (UFH)Kontrollplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 0,2 bzw. 0,5 IU/ml). Kalibriert gegen den 5. Int. UFH-Standard 97/578. Zur Qualitätskontrolle der UFH-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.low5 x 1 ml5090072
high5 x 1 ml5090074
Kontrollplasma Danaparoid-Na (Orgaran®)Orgaran®-Kontrollplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 0,5 bzw. 1,0 U/ml). Zur Qualitätskontrolle der Orgaran®-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.low5 x 1 ml5090112
high5 x 1 ml5090114
Kontrollplasma Fondaparinux (Arixtra®)Arixtra®-Kontrollplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 0,4 bzw. 1,2 µg/ml). Zur Qualitätskontrolle der Arixtra®-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.low6 x 1 ml5090012
high6 x 1 ml5090014
Kontrollplasma Dabigatran (Pradaxa®)Pradaxa®-Kontrollplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 130 bzw. 350 ng/ml). Zur Qualitätskontrolle der Pradaxa®-Bestimmung mit Technoclot DTI.low5 x 1 ml5090214
high5 x 1 ml5090212
Kontrollplasma Apixaban (Eliquis®)

Eliquis®-Kontrollplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 120 mg/ml und ca. 350 ng/ml). Zur Qualitätskontrolle der Eliquis®-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.

low5 x 1 ml5090271
high5 x 1 ml5090270
Kontrollplasma Rivaroxaban (Xarelto®)Xarelto®-Kontrollplasmen mit 3 verschiedenen Konzentrationen (ca. 30, 150 und 300 ng/ml). Zur Qualitätskontrolle der Xarelto®-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.low5 x 1 ml5090172
medium5 x 1 ml5090173
high5 x 1 ml5090174
Kontrollplasmen Edoxaban (Lixiana®, Savaysa®)

Edoxaban Kontrollplasmen mit 3 verschiedenen Konzentrationen (ca. 30, 125 und 400 mg/ml). Zur Qualitätskontrolle der Edoxaban-Bestimmung mit chromogenen anti-Faktor Xa-Methoden.

low5 x 1 ml5090251
medium5 x 1 ml5090252
high5 x 1 ml5090253

Lupus Antikoagulanz-/Anti-Phospholipid-Antikörper-Kontrollen  

ArtikelVerwendungszweckPackungsgrößeArtikel-Nr.
Lupus Inhibitor PlasmaStark positives Kontrollplasma zur Bestimmung von Lupus Antikoagulanz durch Gerinnungsteste (z.B. Lupus Anticoagulant Test, DRVVT).5 x 1 ml5343019
Lupus Inhibitor Plasma lowSchwach positives Kontrollplasma zur Bestimmung von Lupus Antikoagulanz durch Gerinnungsteste (z.B. Lupus Anticoagulant Test, DRVVT).5 x 1 ml5343021

VisuCon-F Frozen Unassayed Normal Control Plasma

Tiefgefrorenes, gepooltes, normales Kontrollplasma von 20 oder mehr Spendern. Dieses Kontrollplasma ist zur Überwachung der Qualität von PT-, APTT- und Fibrinogentests im Normalbereich vorgesehen.
25 x 1 mlUFNCP0125

81 x 1 ml

UFNCP0181

Platelet Poor PlasmaLyophilisiertes, gepooltes Normalplasma, plättchenarm und negativ in Lupus Antikoagulanz-Testen. Negativkontrolle für Lupus Antikoagulanz-Teste. Gut geeignet für Plasmatauschversuche zur Detektion von Lupus Antikoagulanzien.5 x 2 ml5343022

Spezialkontrollen

AnalytArtikelPackungsgrößeArtikel-Nr.
Technothrombin® TGA Control HighLyophilisiertes Kontrollplasma für Technothrombin TGA mit erhöhter Thrombingenerierung.5 x 1 ml5006320
Technothrombin® TGA Control LowLyophilisiertes Kontrollplasma für Technothrombin TGA mit erniedrigter Thrombingenerierung.5 x 1 ml5006330
Technothrombin® TGA MFCLyophilisiertes Mikropartikel-freies Kontrollplasma für Technothrombin TGA zur Bestimmung der durch Mikropartikel verursachten Thrombingenerierung.5 x 0,5 ml5006350
Technothrombin® TGA MHCLyophilisiertes Mikropartikel-haltiges Kontrollplasma für Technothrombin TGA zur Bestimmung der durch Mikropartikel verursachten Thrombingenerierung.5 x 1,5 ml5006352
ADAMTS-13 Act. Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für die ADAMTS-13 Activity Bestimmung.2 x 0,5 ml5450763
ADAMTS-13 AG Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für die ADAMTS-13 Antigen Bestimmung.2 x 0,5 ml5450663
ADAMTS-13 INH Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen positiv und negativ für die ADAMTS-13 Inhibitor Bestimmung.2 x 0,5 ml5450463
ADAMTS-13 Activity/Antigen Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für die ADAMTS-13 Activity/Antigen Bestimmung.2 x 0,5 ml5450563
F VIII Inhibitor PlasmaZur Richtigkeitskontrolle der Faktor VIII Inhibitor Bestimmung nach Bethesda.5 x 1 ml5159008
F VIII Inhibitor Plasma, HCV negativZur Richtigkeitskontrolle der Faktor VIII Inhibitor Bestimmung nach Bethesda. HCV-negativ.5 x 1 ml5159010
F IXa chromogenKontrolle zur Verwendung im chromogenen FIXa Test.10 x 2 ml9588
Technozym® vWF:AG Kontroll SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für vWF-Antigen ELISA.2 x 0,5 ml5450212
Technozym® vWF:CBA Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für vWF:CBA ELISA.2 x 0,5 ml5450312
Technozym® t-PA Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für t-PA AG ELISA.2 x 0,5 mlTC12003
Technozym® PAI-1 AG Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für PAI-1 AG ELISA.2 x 0,5 mlTC12079
Technozym® PAI-1 Actibind® Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für PAI-1 Actibind® ELISA.2 x 0,2 mlTC16079
Technozym® PAP Kontroll-SetLyophilisierte Kontrollplasmen low und high für PAP ELISA.2 x 0,5 mlTC12064
TechnoLEIA D-Dimer highLyophilisiertes Kontrollplasma high für TechnoLEIA D-Dimer, ca. 2000 ng/ml.5 x 1 ml4847230
TechnoLEIA D-Dimer lowLyophilisiertes Kontrollplasma low für TechnoLEIA D-Dimer, ca. 300 ng/ml.5 x 1 ml4847232
Technozym® HIT II IgGLyophilisiertes Kontrollplasma positiv und negativ für Technozym® HIT II IgG2 x 0,5 ml5451002
LEIA CRP Kontrolle lowKontrollserum low zur Richtigkeitskontrolle der turbidimetrischen Bestimmung von CRP.2 x 2 ml4846260
LEIA CRP Kontrolle highLyophilisiertes Kontrollserum high zur Richtigkeitskontrolle der turbidimetrischen Bestimmung von CRP.2 x 1 ml4846270
LEIA Lp(a) KontrolleKontrollserum zur Richtigkeitskontrolle der turbidimetrischen Bestimmung von Lp(a) im Normalbereich.6 x 0,5 ml4845235
LEIA Lp(a) Kontrolle abnormalKontrollserum zur Richtigkeitskontrolle der turbidimetrischen Bestimmung von Lp(a) im pathologischen Bereich.6 x 0,5 ml4845240
Immunolip KontrollserumKontrollserum zur Richtigkeitskontrolle von LDL, HDL, HDL2, HDL3.6 x 0,5 ml8220005
Immunolip E KontrollserumKontrollserum zur Richtigkeitskontrolle der Relativprozente von ?-, prä-?- und ?-Lipoprotein in der Lipidelektrophorese Lipidophor.6 x 0,5 ml8220010
Kontrollplasmen Emicizumab (Hemlibra®)Hemlibra®-Kontrolplasmen mit 2 verschiedenen Konzentrationen (ca. 25 und 75 µg/ml). Zur Qualitätskontrolle der Emicizumab-Konzentrationsbestimmung aus einem modifiziertem, gegen Emicizumab kalibrierten einstufigen FVIII-Aktivitetstest.2 x 5 x 1 ml152-401-CE